Choose color scheme

Category Archives: Trend

  • FORMBAR BLEIBEN!

    images (1)Ausgeklügelte Proportionen sind das Geheimnis jedes stylishen Looks. Worauf Sie dabei achten müssen, verrät unser Silhouetten-Guide

    1. SILHOUETTE: OBEN WEIT, UNTEN ENG

    Der Look ist durch die Betonung des Oberkörpers figurtechnisch besonders vorteilhaft,  weil die Beine dadurch automatisch dünner wirken. Das Styling ist vielseitig, denn als Oberteile funktionieren sowohl überweite Blusen, Boyfriend-Hoodies, Oversize-Blazer und Voluminöses mit angesagten XL-Schultern. Dazu braucht es als Gegenpart nur eine schmal geschnittene Hose oder  überlange Overknees, wie sie aktuell superangesagt sind. Auch cool zu XL-Oberteilen: ein kurzes Abendkleider, der kurz unter dem Saum des Oberteils endet.

    2. SILHOUETTE: OBEN UND UNTEN WEIT图片4

    Der Look wirkt unangestrengt, weil er eine gewisse “Mir doch egal, ob das unsexy wirkt”-Haltung impliziert. Feminine Formen werden komplett negiert, das macht den Style so cool. Das Styling benötigt hier etwas  Bedacht, damit es nicht unförmig wirkt. Wichtig ist, dass trotz der weiten  Schnitte Struktur geschaffen wird, etwa durch gelayerte Tops. Achten Sie darauf, dass das Oberteil nicht die exakt gleiche Form wie das  Unterteil hat und man unter kurze, kastige Pullis eine längere Bluse zieht. Das 图片4optisch. Den Effekt erzielt man auch, wenn man die Oberteile in den Bund der (am besten hochgeschnittenen) Hose steckt.  So bekommt das Outfit Form, obwohl alles weit geschnitten ist.

    3. SILHOUETTE: UNTEN WEIT, OBEN SCHMAL

    Der Look zeichnet sich durch die extreme Weite des Unterteils aus, z. B ein Abendkleider Lang und Brautkleider.

    Das Styling wird feminin, wenn man das Oberteil in den Bund steckt. So wird die Taille betont. Oder ein  Cropped Top oder kurzen Pulli tragen das akzentuiert die Figur. Je auffälliger das Unterteil, desto schlichter sollte das Top sein. Auf gerüschte Oberteile etc. also verzichten!

  • 80s-Style Dos and Don’ts

    WIE MAN DEN AUFFÄLLIGEN LOOK TRÄGT, OHNE NACH BAD TASTE PARTY AUSZUSEHEN

    图片1In keinem modischen Jahrzehnt lagen Hammer-Abendkleider (Pailletten) und Totalausfälle (VokuhilaDauerwellen) so nah beieinander wie in den 80ern. Vor allem heute, wenn es circa 30 Jahre später darum geht, Elemente aus der Zeit zu tragen, muss man auf einiges achten, um nicht mit einem zurückgebliebenen “Dallas”-Fan verwechselt zu werden. Hier die wichtigsten Tipps für ein unfallfreies 80s-Styling:

    STYLE-TIPP NO. 1: BEI SCHULTERPOLSTERN AUF EINE MODERNE UMSETZUNG ACHTEN图片2

    Das 80er-Jahre-Mode-Erkennungsmerkmal schlechthin: Schulterpolster.

    Gehypte Labels zitieren sie in aktuellen Kollektionen ständig, aber immer in Verbindung mit cleanen Farben und Stoffen. So bekommt die Anno-dazumal-Erfindung einen modernen Look. Wichtig beim Styling von Jacken mit breiten Schultern: Wenn es oben breit ist, dann darf es auf keinen Fall auch unten voluminös zugehen. Heißt: Zu Schulterpolstern keine ausladenden Glockenröcke oder ausgestellten Flared Pants tragen, sondern schlichte, schmal geschnittene Hosen und Abendkleider Lang.

    图片3STYLE-TIPP NO. 2:  STATEMENT-SCHMUCK IN KLEINEN DOSEN

    Madonna sah in den 80ern aus, als hätte sie gerade einen Schmuckladen überfallen und nur das Billigste mitgenommen: Knalliger Plastik-Modeschmuck in Hülle und Fülle war damals eben Hochzeitskleider. Diese Ästhetik ist zum Glück nicht wiederbelebt worden. Heute trägt man zum 80s-Style zwar auch extravagante Stücke, davon aber wenige und umso erlesenere Kreationen.

    STYLE-TIPP NO. 3: LEO IN EDLEN MATERIALIEN

    Das Leo-Muster ist ein Modezombie- es ist einfach nicht totzukriegen. Es kommt immer wieder und gehört deswegen irgendwie in jede Dekade. Obwohl es also nicht typisch 80er ist, wird es in dem Zusammenhang gern gestylt. Nur zu! Damit es nicht nach Peggy Bundy aussieht, sollte das LeoMuster aber unbedingt in Nudetönen (also nicht bunt!)

  • IN ALLER KÜRZE

    Shorts für die Freizeit? Kein Problem. Doch wer kurze Hosen businesstauglich stylen möchte, sollte Folgendes beachten

    图片1

    1 DIE HOSE

    Fangen wir beim Wichtigsten an: Ihrem Job. Wer in einem klassischtraditionsbewussten Berufsfeld arbeitet (Bank, Versicherung, Kanzlei), der kann sich von der Idee, Shorts im Job zu tragen, gleich wieder verabschieden. Sorry. Immer- hin: Eine lange Hose, AbenkleiderHochzeitskleiderAbendkleider Lang muss auch nicht zwingend sein, in den meisten  Unternehmen ist eine Culotte okay. Sie haben einen Job, in dem man modisch Gas geben kann? Dann her mit den Shorts! Aber Achtung: Ihre Pobacken sind Ihre Privatsache. Wir reden hier von Shorts und nicht von Hot Pants. Die haben in keinem Job etwas zu suchen - es sei denn, Sie sind Tabledancerin.

    2 DAS OBERTEIL图片2

    Wenn es untenrum kurz zugeht, muss das Oberteil züchtig sein. Heißt: Zu Shorts sollte man Blusen oder Shirts tragen, die weder das Dekolleté freilegen noch durchsichtig sind. Natürlich muss es nicht gleich ein Rollkragentop sein, aber alles, was sexy oder provokant wirkt, hat in einem businesst auglichen Styling nichts zu suchen.

    图片33 DIE SCHUHE

    Finger weg von High Heels! Klar, in Kombination mit Shorts machen sie extralange Beine, aber sie geben dem Look auch etwas  Billiges. Besser sind Schuhe, die den  Knöchel zeigen (das streckt genug) und keinen oder nur einen Miniabsatz haben. Praktisch: Kitten-Heels und Slingbackpumps mit Micro-Heel sind gerade superangesagt und deswegen in breiter Auswahl zu haben!

    4 DAS GESAMTBILD

    Bei allen Büro-Stylings gilt: nicht zu viel. Ihre Beine sind bei einem Officeoutfit mit Shorts das High- light, überfrachten Sie den Look also nicht mit anderen Statement-Teilen.

  • Zauber MÄRCHEN

    图片3

    Moderne Traumwelten, zum Verlieben schön… Lassen Sie bei der Wahl des Hochzeitskleider Ihrer Fantasie freien Lauf. Ob mini, midi oder maxi, klassisch, sportlich, verspielt oder lieber elegant: Diese Looks verführen nicht nur

    Sie, sondern garantiert auch Ihren Bräutigam

    NEUE ROMANTIK

    Hochzeiten an sich haben ja schon etwas Märchenhaftes. Umso schöner, wenn sich die verspielte Romantik auch im Outfit der Braut widerspiegelt

    SCHÖNER SCHEIN

    图片4

    Wer sich für eine Hose statt Kleid entscheidet, beweist Stilbewusstsein und Mut-der belohnt wird, wenn man die richtigen Accessoires wählt. Das Schimmern der Bluse darf sich im Schmuck, wie hier in einem Diamantring, und in Details wie Schmucksteinen auf der Tasche wiederfinden. Schnörkellose Looks wie dieser brauchen jedoch als Kontrast unbedingt verspielte Partner. Im besten Fall sind das Schuhe mit Schleifchen, Spitze oder Applikationen.

    MODERN PRINCESS

    图片5

    Ein Outfit zum Träumen. Das trägerlose Brautkleider mit dezenten Perlendetails hat leichten Retro-Touch, was es zu einem wunderbaren Hauptdarsteller neben verspielten Accessoires macht. Ein Haarkamm mit Kristallen, Sandaletten mit Blumendetails, eine edle Uhr und als Signature-Pieces Perlen. Ob als Ohrringe oder als Kette, sie machen den Look erst perfekt.

    Cinderella RELOADED

    Mit der Hochzeit wird ein Mädchentraum wahr… Leben Sie ihn aus-als Queen of the Day. In einer  rauschenden A-Linien-Robe aus Tüll und Seide, bestickt mit Edelsteinen und in Spitze gefasst. Königlich!

    图片6

    Das Brautkleid als Ansage: MEHR IST MEHR. Und wenn der Star in ein Abendkleider die Bühne betritt, haben die Nebendarsteller Pause. Accessoires? Überflüssig. Dezenter Ohrschmuck und Ihr Strahlen reichen vollkommen

    Solisten MIT FEINSCHLIFF

    Marquise, Princess oder doch lieber Emerald? Erst der richtige Cut bringt einen Diamanten zum Strahlen.

    Tanzpartner FÜR DEN GROSSEN TAG

    Sie sehen bezaubernd aus und sind auch noch bequem! Diese Sandalen, Ballerinas und halbhohen Slingbacks sichern Ihren glamourösen Auftritt

     

  • WIR HABEN FÜR SIE AUSSCHAU GEHALTEN

    NACH DEN COOLSTEN NEUEN PRODUKTEN, LOOKS UND TRENDS

    图片61.Tropicana

    Beauty-Accessoires mit exotischen Prints gehören zum Sommer wie Eis am Stiel. Von Haarspangen und Taschenspiegeln mit Flamingo-Muster bis hin zu Kosmetiktaschen mit Früchten: Hauptsache, es knallt und macht Lust auf Urlaub.

    2.SHOTS AUS DER TUBE

    Perfekt für die Handtasche und mit je 18 ml auch ideal zum Reisen: Mini-Masken. “Babassu Butter ”spendet Feuchtigkeit, “Damask Rose”r evitalisiert über Nacht und “Goji Berry” macht die Haut straffer.

    3. Goldrichtig

    Jetzt wissen wir endlich, woher StarModels wie GiGi Haldid und Alessandra Ambrosio ihren Million-Dollar-Glow haben! Sie legen zu Hause die 24-Karat-Goldmasken auf. Das Gold verlangsamt den Abbau von Kollagen und Elas tin, so wird die Haut wieder prall und strahlend.图片7

    4. KEEP ROLLIN

    Können einzeln aufgetragen oder übereinander “gelayert” werden: die Roll-on-Bio-Parfumöle. Lemon riecht fruchtig nach Zitrus, Bergamotte und Guajak. Pivoine duftet frühlingshaft floral und Douce herb-holzig. Im Sommer sind die Roll-on-Röhrchen perfekt für die Reise-Handtasche!

    5. TOP TAN

    Schönes Finish für gebräunte Haut: die Cremes von Bali Body. “Watermelon” pflegt mit Wassermelonenkernöl, “Cacao” gibt soften Schimmer und die Sonnenlotion spendet Feuchtigkeit. Vorsicht: Nicht zum Sonnen verwenden, die Produkte enthalten kaum SPF! Es passt gut zu ein Abendkleider Lang und Brautkleider.

    图片86.Absolutes M(o)uss(e)!

    Trockenshampoo? Nichts Neues. Trockenshampoo als Schaum? Super neu! Der “Dry Shampoo Foam” entfernt ölige Ansätze und gibt Megavolumen-ohne einen pudrigen Schatten zu hinterlassen.

    7. Kammher!

    Warum diese puristischen Kämme sofort unser Herz erobert haben? Weil in ihnen feuchtigkeitsspendendes Kukui- (hawaiianische Nuss) und Kokosöl verarbeitet wurde.  Und das verleiht den Haaren einen tollen Glanz (und Urlaubsfeeling).

    8.Entspannter bräunen

    下载

    Sich im Urlaub stressen, um so braun wie möglich nach Hause zu kommen? Nicht nötig. Tragen Sie vor Ihrer Sonnencreme einfach einen Tan Optimizer auf. Die smarten Cremes beschleunigen, intensivieren und verschönern die Bräune. Wichtig: Darüber hohen Lichtschutz verwenden!

    9. GUT GEBUCHT

    Friseur, Waxing, Maniküre: Die kostenlose App “Treatwell” zeigt Ihnen per Klick freie Termine in Ihrer Nähe an. Super, wenn man auf Reisen ist und nicht zu seinem Stammfriseur kann! In Besonders wenn Sie beim Hochzeit Hochzeitskleider tragen.

    10.SPORTSFREUND

    Lange belächelt, jetzt superhip: Pärchen- Sport. Warum? Weil man nicht mehr händchenhaltend Inline-Skates fährt, sondern richtig trainiert und sich dabei gegenseitig motiviert. Das spornt zusätzlich an, sagen Experten. (Wer will, kann danach auch zusammen duschen.

     

  • Wer wird das Raffinierte Ärmel nicht gefallen?

    Wer wird das Raffinierte Ärmel nicht gefallen?

    Ein Brautkleider mit lagen Ärmel gilt als ein traditionellen, typisches Style.

    图片1

    In der Zeit gibt es immer mehr Arten von den Abendkleider Lang. Damit bilden sich die verschidenen Ärmel. Brautkleider mit Ärmeln sind längst nicht beschränken sich in das bestimmten Stil.

    图片2

    Designern verleihen dem Hochzeitskleider vielen Stils, Z. B. romantisch, vintage, ernst usw. Die Art des Ärmels wird natürlich auch entsprechend verändern, sodass es vielmehr verschiedenen Make-ups und Frisuren passt. Das raffinierte Ärmel kann den individuellen Charme besten aufzeigen.

    图片3

     

  • Trend für Spitze

    Der Trend der neuen Saison ist Hochzeitkleider mit fein und elegante Spitze. Der glamourös Stoff präsentiert eine romatischen Art von der Braut. Es ist auch perfekt für Braut, wer einen hochen Modeanspruch haben.

    图片1

    Die Abendkleider Lang mit hohen Ausschnitten stellen ein frisches und einzigartiges Gefühl dar.

    图片3

    Insbesondere die schönen Rückenausschnitten, die mit romantischen Tüll ausgefüttert und feiner Spitze bestickt sind, zeigt eine traumhaften Wirkung.

    图片2

    Meisten Spitze-Brautkleider werden mit Perlenstickereien und lineare Design-Elemente kombiniert, um die schwungvollen Dessins zu betonen. Hinzu sorgen die hervorragende Schnitttechnik und unvergleichliche Silhouetten nicht nur eine perfekte Hinsicht sondern auch einen komfortabele. Die Kleider mit Spitze können auf verschiedenen und immer neuen Weise der Hochzeit interpretieren. Die Spitze kann ebenfalls das perfekte Brautkleid schaffen.