Choose color scheme

Milaberlin.de

  • Und JETZT ?

    Die Hochzeit war ein voller Erfolg, aber auch nach der Party müssen noch ein paar wichtige Dinge geregelt werden. Eine Checkliste für den Start in den neuen Lebensabschnitt

    图片31

    Dankeskarten. Das Schönste zuerst: am Tag nach der rauschenden Party ganz in Ruhe Geschenke auspacken. Der Wellness-Gutschein von der Freundin, das Service von der Tante. Aber dann wird es Zeit für die Dankeskarten. Am unkompliziertesten ist es, wenn man sie bereits vor der Hochzeit mit den Einladungskarten anfertigen lässt. Dann muss man sie jetzt nur noch beschriften.

    2图片4

    Fotos sichten. Zweitschönster Programmpunkt nach der Hochzeit. Und den sollte man nicht lange aufschieben. Denn Bilder von der Feier eignen sich perfekt als Präsent für Trauzeugen, Eltern und fleißige Helfer. Also: die besten Fotos aussuchen und gleich ein paar Alben und Leporellos zusammenstellen.

    图片53

    Namensänderung. Wer einen neuen Nachnamen angenommen hat, informiert Freunde und Arbeitspartner per Rundmail. Noch wichtiger: die Änderung auf Dokumenten (Steuerkarte, Personalausweis, Kfz-Brief), bei Versicherungen und Banken. Und die neue E-Mail-Adresse. Wer direkt nach der Hochzeit in die Flitterwochen starten möchte, sollte schon bei der Anmeldung zur Eheschließung den neuen Pass beantragen. Er bekommt ihn bei der Trauung ausgehändigt.

    4图片6

    Gemeinsames Konto einrichten. Viele Paare wünschen sich ein gemeinsames Konto für Haushaltsführung, Urlaube und Ähnliches. Dafür lohnt es sich, ein sogenanntes „Oder“-Konto einzurichten. Darauf können beide Partner uneingeschränkt zugreifen. Wer möchte, dass der Partner Zugriff auf bestehende Konten hat, kann ihm bei der Bank eine Vollmacht ausstellen.

    5

    Endspurt. HochzeitskleiderBrautkleiderAbendkleider Lang und Smoking zur Reinigung bringen, noch offene Rechnungen bezahlen, gemietete und geliehene Dinge zurückgeben. Und dann? Entspannen!

     

  • Von Herzen

    Was wünschen wir uns zur Hochzeit? Mit HochzeitskleiderAbendkleider LangAbendkleider? Womit können wir unseren Gästen eine Freude machen? Diese besonderen Geschenke sind eine Erinnerung an den schönsten Tag im Leben Von Herzen

    图片1

    FÜR DIE GÄSTE

    Kleine Gastgeschenke gehören ebenfalls zu einer stilvollen Hochzeit- zum Beispiel die Teelichthalter “Coloured Delight” oder die Vasen ”Oronda Mini” Persönlich und unvergänglich - so ist das perfekte Hochzeitsgeschenk. Klassiker aus Porzellan bereiten immer Freude. Villeroy & Boch präsentiert zahlreiche Dekore in unterschiedlichen Stilen - von dezent bis opulent, von rustikal bis urban. Ihr Vorteil: Die Kollektionen sind oft nach vielen Jahren noch nachzukaufen. Außerdem werden viele Kollektionen regelmäßig durch neue Artikel und Konzepte erweitert. Schließlich ändern sich Bedürfnisse mit der Zeit. Für die Brautpaare, die wissen, was sie sich wünschen, ist übrigens die Online-Geschenkliste eine gute Idee.

    Der Tisch ALS KUNSTWERK

    图片2

    Eine Augenweide soll sie sein - die Hochzeitstafel, richtig? Dann legen Sie die volle Konzentration auf die Tischmitte - mit Arrangements aus Blüten, ganz nach Ihrem Geschmack

    1. DICHT AN DICHT

    Oder: Mehr ist mehr. Statt auf einen großen Strauß zu setzen, werden viele kleinere Vasen eng zusammengestellt. Darin und (!) dazwischen: verschiedene Blumensträuße aus einer Farbwelt. Wichtig: Pro Vase bzw. Bund nur eine Sorte verwenden, sonst wirkt das Arrangement wirr.

    图片7

    2. ELEGANT SERVIERT

    Kleine Sträußchen werden zu Hinguckern, wenn sie - wie Gerichte der Haute Cuisine - auf feinen Porzellantellern inszeniert werden. Es dürfen auch unterschiedliche Tellerchen und Schalen mit zarten Mustern sein. Dann aber sollten die Blumen unbedingt von derselben Sorte sein.

    3. BLÜTEN-SEGEN

    Üppige Hortensienblüten in Glasvasen und Kerzen in Silberleuchtern - möglichst in verschiedenen Höhen - vereinen sich zu einem romantischen Esemble. Dazu werden Rosenblätter über den gesamten Tisch gestreut. Nebeneffekt: Der zarte Duft verstärkt die träumerische Stimmung.

    4. GUT GESTAPELT

    图片4

    Schön für eine Hochzeit im Freien: Scheiben von Baumstämmen, verschieden hoch geschichtet, werden zur Bühne für kleine Arrangements. Besonders spannend wird die Zusammenstellung, wenn Modernes auf Altes trifft, etwa schlichte Lampions auf verschnörkelte Vasen.

    5. KLEIN, ABER SILBER

    Verdrehte Welt: Das Geschirr ist aus Glas, die Vasen sind aus Silber - mehr ist es nicht. Aber was so ein kleiner Twist ausmacht! Entscheidend ist bei dieser Deko, dass alles in Cremetönen gehalten ist. Das ist zusammen mit den außergewöhnlichen Materialien der Stimmungsgeber.

    6. MIX AND MATCH

    Hier werden nicht nur Farben gemixt, sondern auch Formen, Materialien, Höhen. Helles Rosa trifft auf zartes Grün, eine flache Silberschale auf eine mehrstöckige Etagere, verzierte Becher ergänzen elegante Stielgläser. Viel Weiß bei Porzellan und Tischdecke sorgt für eine ruhige Basis.

     

     

  • Festsaal IM FREIEN

    Unkonventionell, warmherzig und von flirrender Leichtigkeit- wer eine unvergessliche Sommerhochzeit feiern will, setzt auf eine lässige Location im Grünen und Deko-Ideen im Boho-Chic. Und die Thema passt zu jede Abendkleider Lang und Hochzeitskleider.

    图片4AM LIEBSTEN DRAUSSEN

    图片5 Denn das Wo bestimmt auch das Wie Besser als jeder klassische Saal eignet sich für eine entspannte Sommerhochzeit eine alte Scheune. Oder Sie schlagen ein Festzelt auf, es gibt sehr charmante. Mit  Dielenboden und Vorzelt lässt sich auch ein Gartenpavillon gut ausbauen. Beim Interior auf zwei Farben beschränken: Maigrün und Weiß! wie Brautkleider. Teppiche, zarte Vorhänge, viele Kissen vermitteln feierliche Opulenz. Alles ist einfach, aber in großem Stil verteilt.

    GRÜN ALS STARGAST

    Und die Accessoires erzählen kleine Geschichten  Die Basis ist schlicht, umso wichtiger ist die Dekoration. Statt klassischer Schmuckelemente bestimmen nostalgische Hingucker, wie Schaukelstuhl, Hängematte oder Paravents, die Szenerie. Natürlich nur in Weiß und Grün,  so macht es auch nichts, wenn die Materialien unterschiedlich sind. Vorhänge aus Spitze und Voile, auch als Raumtrenner eingesetzt, sorgen für eine zarte Atmosphäre. Ganz wichtig: viele, viele Blumen, denn sie stellen die Verbindung nach draußen her. Dicke Wiesensträuße, Flieder im Bund, Kränze aus Zweigen.

    图片6图片7TISCHDEKO À LA CARTE

    Farben und Texturen spielen die Hauptrolle Eine lange Tafel wirkt imposant, aber mehrere kleine  Tische aufzustellen, hat viele Vorteile: Man unterhält sich  besser, der Raum wird optimal genutzt, die Deko kann variieren. Ein Muss in rustikalem Ambiente: bodenlange Leinendecken in Weiß. Am Brauttisch im Zentrum kann eine Decke in Lichtgrün einen feinen Akzent setzen. Wichtiger als Geschirr: geschliffene Gläser in verschiedenen Höhen, weil sie charmant funkeln. Tischschmuck liefert die Natur vor der Tür. Mehr braucht es nicht. Denn arrangiert man alles dicht an dicht, entsteht Opulenz von ganz allein.

  • Formell? PHÄNOMENAL!

    Standesämter sind nicht gerade bekannt für ihre schönen Räumlichkeiten. Macht nichts, denn diese Looks bringen Stil in jede noch so karge Location

    图片1SPITZE

    Spitze ist- zugegebenermaßen- nicht untypisch für Hochzeiten. Hat aber das gewisse Etwas, wenn sie ihre Vielseitigkeit in dunklen Tönen wie Navy oder sogar zweifarbig unter Beweis stellt. Glänzende Accessoires wie Metallic-Sandaletten oder Flats und Taschen aus Satin sind perfekte Begleiter. Schmuck wir eher spärlich eingesetzt und steht für klare Formen, um dem Outfit nicht die Schau zu stehlen. Bräuten, denen ein asymmetrisches Dekolleté zu viel Haut zeigt, tragen vor dem Standesbeamten einen locker fallenden Blazer, aber auf keinen Fall ein Businessmodell!

    Während eine kirchliche Trauung zahlreiche Dresscodes vorschreibt, ist man bei der Wahl des Standesamt-Outfits völligfrei. Nutzen Sie es aus: mit Mut zu Farben, Formen und Mustern!

    BLUMEN图片2

    Diese Prints könnten dem Brautstrauß glatt die Schau stehlen! Im besten Fall ergänzen sie ihn aber. Nämlich wenn man eher abstrakte Blütendrucke oder ein Hochzeitskleider ohne Allover-Print aussucht. Das Blumenthema darf bei den Accessoires wieder aufgegriffen werden, z. B. bei Sandalen mit Lasercut, Haarspangen mit Kristallblüten oder einer Clutch mit Stiefmütterchen aus Miniperlen. Verspielt kann auch die Sonnenbrille mit extra runden Gläsern sein. Schmuck braucht es dazu eigentlich nicht mehr, bis auf ein feines Armbändchen- und den Ehering natürlich!

    图片3Vorteil am trendy Look fürs Standesamt: Das Kleid ist kein One-Hit-Wonder. Und: Es lohnt sich, in Accessoires zu investieren, die auch einen Jeans-und-T-Shirt-Look im Alltag veredeln

    PASTELL

    Die verspieltere kleine Schwester von Weiß ist eine ganze Palette zarter Pastelltöne. Von Rosa über Hellblau bis zu Elfenbein hat man hier die Qual der Wahl. Zu den eher zurückhaltenden Formen darf es dann aber durchaus Bling-Bling sein: Sandaletten aus Metallic-Leder oder Pumps mit Schmuckdetail, Clutches mit Schleifen oder Kristallen und Schmuck, der mit seinen Steinen die Farbe des Kleides wieder aufgreift, vollenden den Look stilgerecht. Wer ein Abendkleider trägt, kann für die Party in Ballerinas umsteigen, zu langen Roben passen flache Zehensandalen.图片6

    POLKADOTS

    Zu diesem Look gehören eine  ganze Portion Mut und die Liebe zu retro-inspirierten Abendkleider Lang und  Accessoires. Dafür macht das Heiraten im 60ies-Look noch viel mehr Spaß! Polka Dots von mini bis groß lieben ebenso verspielte Stylingpartner wie rote Kussmünder an Schmuck oder rote Herzen an Schuhen und Clutch. Aber natürlich gibt es auch hier eine Downgrade- Variante. Zum Tupfenkleid unifarbene Pumps oder Sandaletten, Perlenohrstecker und beispielsweise eine schwarze Clutch kombinieren. Auch für die dezentere Version gilt: volle Punktezahl garantiert!

     

     

  • HINK PINK !

    Traditionelles Weiß in Ehren: Diese Saison lieben wir Pink! Und dabei muss es längst kein knalliges Brautkleider sein. Denn schon einer kleiner Akzent verpasst klassischen Hochzeits-Looks einen modernen Schliff

    图片2VERSPIELTE AVANTGARDE

    Es erfordert ein wenig Mut, nicht in Weiß zu heiraten. Doch warum eigentlich? Rosa ist mindestens genauso romantisch. Voilà, zwei Looks für Cinderellas von heute!

    IT’S A SWING THING

    Wer bei diesem Look der Star ist, steht außer Frage. Deshalb ist es an den Accessoires, die Robe mit weit schwingendem Rock zu umschmeicheln, ohne ihr die Show zu stehlen. Sandaletten mit Schmucksteinen betonen ihren Glamour, während Flats ihr einen mädchenhaften Charakter verleihen- und dazu noch perfekt für eine lange Party sind. Bei Schmuck darf man einige Nuancen kräftiger werden, etwa mit Edelsteinen wie Turmalinen oder pinkfarbenen Saphiren.

    MODERN SIXTIES图片3

    Wie ein Outfit gleichzeitig ein wenig retro und topmodern sein kann? Mit den richtigen Details. Zum ärmellosen, gerade geschnittenen Abendkleider Lang dürfen Schuhe und Tasche schlicht und schnörkellos sein- der Mantel dagegen  fällt mit seinen avantgardistischen Ärmeln auf. Dass Ohrringe, Ring und Sonnenbrille mit Blümchen, Schmetterlingen und glitzernden Kristallen die verspielte Romantik des Kleides wieder aufgreifen, macht den Look rund.

    Zart, zarter, ROSÉ!

    图片4Es gibt so viele schöne Gründe, nicht in Weiß zu heiraten… Wer sich für ein Outfit in Pastell entscheidet, zeigt Understatement und jede Menge Stilgespür. Denn keine Farbe verzaubert so feminin wie pudriges Rosé

    Damit Pastell nicht bonbonhaft wird, kombinieren Sie es mit: Ihrer NATÜRLICHKEIT. Nudetöne im Gesicht, die Haare offen oder als cleaner Chignon. Zarter Schmuck und filigrane Schuhe sind dabei stilsichere Begleiter

    Klein, ABER OH!

    Eine Braut trägt nicht, sie lässt tragen. Außer: ihre Mini-Bag. Schön wie Schmuck ergänzt sie  den Look und wirkt als treuer Helfer in der Not

    图片1

    DAS KOMMT IN DIE TASCHE

    Diese sieben Notfallhelfer retten bei Malheurs- und passen in jede noch so kleine Clutch: 1. Selbst leichte Wunden können dem Hochzeitskleider gefährlich werden. Hautfarbene PFLASTER leisten Erste Hilfe. 2. Erst Freudentränen, dann rote Augen? Hyaluron-Augentropfen in Einzelampullen gegen Reizung und Rötungen. 3. Ein dunkler Fleck auf Weiß lässt sich mit KREIDE überdecken. 4. SICHERHEITSNADELN kitten kleinere Kleiderpannen. 5. Bei größeren ist ein MINI-NÄHSET zur Stelle. 6. Eine KLEINE SCHERE eliminiert abstehende Fäden und andere Störenfriede. 7. Frischer Glow wird zu speckigem Glanz? PUDERPAPIER mattiert in Sekundenschnelle!

     

     

     

     

  • DER ROMANTIK

    Es ist der größte Liebesmoment Ihres Lebens. Grund genug, sich für diesen ultimativen Tag das schönste Brautkleider, die hübschesten Accessoires und den atemberaubendsten Schmuck auszusuchen. Um Sie glänzen zu lassen!

    图片1ELEG ANTE NOSTALGIE

    Beim Styling von Hochzeits-Looks mit Retro-Charme gilt: Auch die Accessoires dürfen einen Vintage-Charakter haben-und trotzdem in der Jetztzeit angekommen sein
    GLÄNZENDES BEISPIEL
    Ein Erbstück? Nein, aber ein Hochzeitkleid, welches das Gestern so formvollendet zitiert, dass es ein Original von früher sein könnte. Deshalb darf man auch bei Accessoires und Schmuck in die Vollen gehen: mit Schuhen aus floralem Jacquard, verspielten Ohrringen und Haarreifen oder Spangen mit auffälligen Schmucksteinen. Zeitgemäßer wird der Look, wenn man auf moderne Accessoires setzt, beispielsweise schlichte Sandaletten oder eine geradlinige Clutch.
    TINY DANCER
    Auch ein Outfit mit Retro-Touch lässt sich mit kleinen Stylingtricks wunderbar in die Jetztzeit holen. Das gewisse Etwas bekommt der Look durch Ohrstecker in moderner Blütenform, grafische Ringe, eine Tasche mit Augen- zwinkern oder spitze Slingbacks- wenn sie dazu noch flach sind, werden sie zum beliebten Tanzpartner. Glitzern darf es übrigens auch: mit aufgestickten Pailletten oder Glaskristallen auf Kurzjäckchen und Schuhen.

    My Fair LADY图片1

    Filmreif heiraten- mit einem nostalgischen Look, der geheimnisvoll, erhaben und märchenhaft schön wirkt. Die perfekte Wahl für eine souveräne Braut, der Stil wichtiger ist als Bling-Bling
    Fließende Art-déco-Abendkleider Lang wirken vor allem durch ihren gekonnten MATERIALMIX. Seide, Spitze, Federn und Pailletten machen das Brautkleid zum Kunstwerk. Und Accessoires unnötig

    Hochkarätige GLANZSTÜCKE

    图片9Schmuck ist bei einem Braut-Outfit mindestens genauso wichtig wie die Accessoires. Denn er verleiht dem Look erst funkelnde Eleganz
    DIE KLASSISCHE
    Weißgold, Platin, weiße Diamanten, zurückhaltende Formen, es gilt ganz klar: Weniger ist mehr- was aber keinesfalls für die Karatzahl gelten sollte!
    DIE PURISTISCHE
    Hier wird auf kurvige Linien und organische Formen gesetzt. Keine Eyecatcher auf den ersten Blick, dafür elegante Begleiter für jetzt und immer
    DIE ROMANTIKERIN

    Blumen, Blätter, verspielte Details: Diese Stücke sind ein Prinzessinnentraum- wenn man auf hohe Qualität achtet, damit es nicht kitschig wirkt

    DIE GLAMOURÖSE
    Manche Looks verlangen Schmuck, der sie selbstbewusst ergänzt. Das gelingt am besten mit großen Perlen, Diamanten und Uhren mit Twist

     

  • Zauber MÄRCHEN

    图片3

    Moderne Traumwelten, zum Verlieben schön… Lassen Sie bei der Wahl des Hochzeitskleider Ihrer Fantasie freien Lauf. Ob mini, midi oder maxi, klassisch, sportlich, verspielt oder lieber elegant: Diese Looks verführen nicht nur

    Sie, sondern garantiert auch Ihren Bräutigam

    NEUE ROMANTIK

    Hochzeiten an sich haben ja schon etwas Märchenhaftes. Umso schöner, wenn sich die verspielte Romantik auch im Outfit der Braut widerspiegelt

    SCHÖNER SCHEIN

    图片4

    Wer sich für eine Hose statt Kleid entscheidet, beweist Stilbewusstsein und Mut-der belohnt wird, wenn man die richtigen Accessoires wählt. Das Schimmern der Bluse darf sich im Schmuck, wie hier in einem Diamantring, und in Details wie Schmucksteinen auf der Tasche wiederfinden. Schnörkellose Looks wie dieser brauchen jedoch als Kontrast unbedingt verspielte Partner. Im besten Fall sind das Schuhe mit Schleifchen, Spitze oder Applikationen.

    MODERN PRINCESS

    图片5

    Ein Outfit zum Träumen. Das trägerlose Brautkleider mit dezenten Perlendetails hat leichten Retro-Touch, was es zu einem wunderbaren Hauptdarsteller neben verspielten Accessoires macht. Ein Haarkamm mit Kristallen, Sandaletten mit Blumendetails, eine edle Uhr und als Signature-Pieces Perlen. Ob als Ohrringe oder als Kette, sie machen den Look erst perfekt.

    Cinderella RELOADED

    Mit der Hochzeit wird ein Mädchentraum wahr… Leben Sie ihn aus-als Queen of the Day. In einer  rauschenden A-Linien-Robe aus Tüll und Seide, bestickt mit Edelsteinen und in Spitze gefasst. Königlich!

    图片6

    Das Brautkleid als Ansage: MEHR IST MEHR. Und wenn der Star in ein Abendkleider die Bühne betritt, haben die Nebendarsteller Pause. Accessoires? Überflüssig. Dezenter Ohrschmuck und Ihr Strahlen reichen vollkommen

    Solisten MIT FEINSCHLIFF

    Marquise, Princess oder doch lieber Emerald? Erst der richtige Cut bringt einen Diamanten zum Strahlen.

    Tanzpartner FÜR DEN GROSSEN TAG

    Sie sehen bezaubernd aus und sind auch noch bequem! Diese Sandalen, Ballerinas und halbhohen Slingbacks sichern Ihren glamourösen Auftritt

     

  • Der Look

    Der Look: DEZENTE  VERFÜHRUNG

    图片1Die Kunst der sinnlichen Verzauberung liegt im Detail. Denn gerade beim Brautkleider gilt: Weniger ist manchmal mehr, und erst das Subtile erzeugt wahre Spannung

    SANFTER SCHWUNG

    Bei diesem Look gilt die Regel der Balance. Ein tiefer Ausschnitt erfordert einen langen Rock wie Abendkleider Lang. Ist das Kleid hingegen eher hochgeschlossen, kann der Saum etwas kürzer sein. Die Schuhe dürfen in jedem Fall Haut zeigen. Flache, zarte Zehensandalen sind perfekt für abends, wenn die Füße langsam schmerzen. High Heels strecken das Bein beim Hochzeitswalzer. Besonders charmant sind Accessoires, wenn sie mit Transparenz spielen, wie hier die Clutch.

    KURVENSTAR

    Dass es nicht immer Kleid sein muss, zeigt eindrucksvoll dieses Outfit. Allerdings sollte man bei einer Rock-Top-Kombination darauf achten, dass entweder zwei ganz unterschiedliche Materialien aufeinandertreffen, zum

    Beispiel Spitze auf glatten Satin, oder aber die Oberflächen identisch sind. Alles andere wirkt unruhig. Aus der Reihe tanzen dürfen dafür dann Accessoires: Blümchen oder Schleifen geben dem Look eine verspielte Note.

    Unendliche VERSUCHUNG图片8

    Unschuldig und sinnlich zugleich-kein Stoff vereint diese Gegensätze so souverän wie Spitze. Denn ihre Transparenz zeigt genau so viel Körper, um trotz aller Sexyness noch hochelegant zu bleiben

    Der Spitzen-Look braucht die große Show. Mit extratiefem Ausschnitt und FUNKELNDEN Freunden-Brillantschmuck und glitzernde Headpieces. An den Füßen: alles außer flach!

    Der Look: EWIGE ELEGANZ

    图片2

    Zeitlos, elegant und besonders kostbar: Traditionelle Hochzeitskleider erhalten den letzten Schliff, wenn man sie mit Accessoires kombiniert, die Bestand haben

    AUF EINER LINIE

    Das Schöne an klassischen Looks ist, dass man mit ihnen kaum etwas falsch machen kann. Perlenohrringe mit Brillanten und ein Armband aus Platin und Diamanten sind zeitlos und bleiben einem ein Leben lang treu.  Das schlichte Kleid bekommt dank geschmückter Schuhe-hier mit Kunstperlen und funkelnden Glaskristallen-sowie einer glänzenden Clutch im Handumdrehen ein stilsicheres und glamouröses Upgrade.

    images (1)

    PURE GRAZIE

    Ein zeitloser Look bekommt mit einem kleinen Dreh das gewisse Etwas. Ein Smokingblazer ist der perfekte Partner für ein Kleid im Etui-Schnitt. Ohrringe, Ringe und Collier aus Weißgold oder Platin mit Diamanten sind zwar dezent, sorgen jedoch für kostbar flirrendes Funkeln – genauso wie Sandalen mit Blockabsatz und glitzernden Schmucksteinen. Wer es lieber ganz pur mag, wählt Sandaletten und Mini-Bags, die ganz auf Schnörkel und Verzierungen verzichten.

    Für immer UNWIDERSTEHLICH

    Ein Look, für die Ewigkeit gemach… So zeitlos schön sieht das perfekte Brautkleid aus. Die schnörkellose Silhouette für Hochzeitskleider setzt dabei feinste Stoffe pe

  • Spiel, Spaß und Spannung -im Test

    Hochzeitsspiele sind nicht jedermanns Sache. Ganz ohne Unterhaltungsprogramm funktioniert es jedoch auch nicht. Der Hochzeitsplaner hat sich verschiedene Spielideen angesehen. 图片3 Das Thema spaltet die Gemüter: Während es für manche Paare nichts Schrecklicheres als diese Form der Unterhaltung gibt, können sich andere eine Hochzeit ohne Spiele gar nicht vorstellen. In Brautforen liest man, dass solche Darbietungen “lächerlich” und “peinlich” seien und man sich ja nicht “zum Affen machen” möchte. Die Befürworter argumentieren damit, ohne diese Spaßbringer wäre eine Feier “langweilig” und würde sich “unangenehm in die Länge ziehen”. Zwischen Klamauk und andächtiger Stille finden sich jedoch noch zahlreiche Spiele, die ein Kompromiss für beide Fronten darstellen.

    ZUM KENNENLERNEN

    Zwei Familien, zwei Freundeskreise und ein Fest, auf dem alle zusammenkommen. Eure Gäste lernen sich schneller kennen, wenn ein Spiel sie dazu auffordert, mit anderen ins Gespräch zu kommen 图片4 BEGRÜSSUNGSRITUALE Hier werden zunächst verschiedene Begrüßungsrituale auf kleinen Karten notiert. Jeweils zwei Stück werden mit dem gleichen Ritual beschriftet. Nachdem alle Kärtchen unter den Gästen verteilt wurden, kann das große Begrüßen beginnen. Jeder Gast geht so lange grüßend durch den Saal, bis der entsprechende Gruß-Partner gefunden wurde. Vorschläge möglicher Grußformeln: Hände schütteln Hallo sagen in verschiedenen Sprachen Begrüßungsküsschen auf die Wange Sich verbeugen Wie alte Freunde, die sich lange nicht gesehen haben Oder Ihr gestaltet die Begrüßungen noch etwas ausgefallener und lasst Eure Gäste zum Beispiel einen Hampelmann machen. 图片5 MEMORY Wie beim echten Memory geht es darum, jeweils zwei gleiche Karten zu finden. Dazu werden kleine KartenPärchen vorbereitet -Fotos von Euch in doppelter Ausfertigung sind hierfür ideal. Nachdem sie sorgfältig durchmischt wurden, zieht jeder Gast ein Kärtchen und sucht die Person mit dem entsprechenden Pendant. Haben sich die Gästepaare gefunden, beantworten sie drei vorgegebene Fragen oder schießen ein gemeinsames Foto nach einem vorgegebenen Motiv. Vorschläge für Fragen: Woher kennt man das Brautpaar? Wo wurde der letzte Urlaub verbracht? Welches ist die Lieblingsfarbe für ein Abendkleider? 图片6

    UNTERHALTUNG BRAUTPAAR

    Oft übernehmen Gäste kleine Show-Einlagen, die für große Unterhaltung sorgen. Einstudierte Tänze oder Sketche heben die Stimmung, ohne jemanden in unangenehme Spielsituationen zu bringen. Zur Sicherheit solltet Ihr oder Euer Zeremonienmeister dennoch ein oder zwei einfache Spiele oder Programmpunkte in petto haben. VERSTEIGERUNG Im Idealfall ist der Auktionator jemand, der möglichst viele Eurer Gäste kennt und ein Talent zum Reden hat. Was versteigert wird, entscheiden Brautpaar, Trauzeugen oder Gäste. Ein Klassiker ist das Feilbieten des Strumpfbandes der Braut, aber auch gemeinsame Unternehmungen oder ein Küsschen der Braut auf die Wange lassen Eure Hochzeitskasse klingeln. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. PERSONENKONTROLLE 图片7 Der Bräutigam überreicht seiner Braut einen kleinen Gegenstand. Das kann eine Spielfigur, ein Anstecker oder ein Schleifchen von Hochzeitskleider oder Abendkleider Lang sein. Die Braut mogelt es im Laufe des Abends immer wieder Gästen unter. Ruft der Bräutigam laut “Personenkontrolle”, untersucht jeder die jeweils rechtsstehende Person. Der Gast, bei dem das Objekt gefunden wird, muss eine Aufgabe, zum Beispiel Rasenmähen im Frühling oder Schneeschippen im Winter, für das Brautpaar erledigen. Wer vor der offiziellen Kontrolle merkt, dass der Gegenstand bei ihm versteckt wurde, darf diesen selbstverständlich unauffällig weitergeben.

    BRAUTPAAR

    Auf einer Hochzeit steht - ganz klar - das Brautpaar im Mittelpunkt und deswegen werdet Ihr höchstwahrscheinlich auch Teil des Entertainments sein. Um sicherzugehen, dass bei gut gemeinten Überraschungsspielen das Niveau nicht zu weit absinkt, könnt Ihr diese zwei Spiele unauffällig gegenüber Euren Trauzeugen oder Eurem Zeremonienmeister erwähnen. SCHLÜSSELTANZ 图片8 Ein Geschenk für das Brautpaar wird in einer Kiste mit einem Schloss deponiert. Dem Brautpaar wird dann die Kiste, aber ohne passenden Schlüssel, übergeben. Der Schlüssel ist bei irgendeinem Gast versteckt und wird dem Brautpaar nur gegen einen Tanz übergeben. Das Paar muss nun so lange mit verschiedenen Gästen tanzen, bis es den Schlüsselträger erwischt und den Schlüssel zur Kiste erhält. SCHLÜSSELTANZ Ein Geschenk für das Brautpaar wird in einer Kiste mit einem Schloss deponiert. Dem Brautpaar wird dann die Kiste, aber ohne passenden Schlüssel, übergeben. Der Schlüssel ist bei irgendeinem Gast versteckt und wird dem Brautpaar nur gegen einen Tanz übergeben. Das Paar muss nun so lange mit verschiedenen Gästen tanzen, bis es den Schlüsselträger erwischt und den Schlüssel zur Kiste erhält.

  • 10 TIPPS FÜR DAS PERFEKTE BRAUT­MAKE­UP

    Das Hochzeits-Makeup soll Deine natürliche Schönheit in den Vordergrund rücken und Dich an Deinem wichtigsten Tag im Leben strahlen lassen. Mit diesen zehn Tipps und Tricks verraten wir Dir, worauf es ankommt und was Du besser vermeiden solltest. 图片11 Das Wichtigste vorweg: Bleib Deinem Stil treu! Gerade wenn Du Dich sonst eher zurückhaltend schminkst, solltest Du nicht aussehen wie aus dem Farbtopf gefallen. Idealerweise sollte Dich Dein Liebster vor dem Altar noch erkennen. Ein frischer und natürlicher Look liegt im Trend! Selbstverständlich kann das Make-up etwas ausdrucksstärker ausfallen als im Alltag, andernfalls kann es schnell passieren, dass Du auf den Fotos ungeschminkt wirkst-eben nur nicht übertreiben! 2 Tu nichts, was im Vorfeld eine unreine Haut verursachen kann: Wenn Du die Pille nimmst, dann setze sie nicht kurz vor der Hochzeit ab-es kann Monate dauern bis sich Dein Hormonhaushalt wieder einpendelt und in dieser Zeit kann es zu Akne und fettiger Haut kommen. Das Gleiche gilt für Hautpflegeprodukte und Waschmittel: Probiere nichts Neues aus, um Irritationen zu vermeiden.  图片2 3 Wenn Du am Hochzeitsmorgen doch mit Pickeln aufwachst, ist das immer noch kein Grund zur Panik. Mit einem grünen Concealer lassen sich solche Unreinheiten wunderbar kaschieren – also den Pickel bloß nicht ausdrücken! Mit einem gelblichen Abdeckstift kannst Du übrigens bläuliche Hautstellen wie dunkle Augenringe verschwinden lassen. 4 Die Foundation ist die Grundlage Deines Braut-Make-ups und verleiht Dir einen ebenmäßigen Teint. Achte jedoch darauf, dass sie zu Deinem Hauttyp passt. Wenn Du Deinen genauen Hautton nicht findest, dann wähle lieber eine hellere Nuance, denn so vermeidest Du auffällige Farbübergänge am Hals. 图片65 Im ganzen Chaos der Hochzeitsvorbereitung solltest Du-um böse Überraschungen zu vermeiden-unbedingt daran denken, einen Termin für ein Probeschminken zu vereinbaren bzw. wenn Du Dich am Hochzeitstag selbst schminkst, den Look in Ruhe ausprobieren. Wenn Du Dich dann für ein Make-up entschieden hast, bleib am besten dabei und verzichte am Hochzeitsmorgen auf jegliche Schmink-Experimente. 6 Damit Du nach der Trauung nicht aussiehst wie ein Pandabärchen, ist eine wasserfeste Wimperntusche ein Muss! Diese hält länger und verwischt selbst bei Freudentränen nicht.   7下载 Lippenstiftspuren auf den Zähnen, am Schleier, Hochzeitkleider oder im Gesicht des Bräutigams-ganz klar, das braucht keiner auf seiner Hochzeit. Damit das nicht passiert, verwendest Du am besten einen langanhaltenden Lippenstift und fixierst diesen zusätzlich. Dazu einfach etwas Puder auf die Lippen tupfen, den Lippenstift mit einem Pinsel auftragen und danach die Lippen fest auf ein Kosmetiktuch pressen, wodurch überschüssige Farbe abgenommen wird. So steht einem leidenschaftlichen Kuss nach dem Jawort nichts mehr im Wege! 8 Weniger ist mehr. Das gilt auch beim Lidschatten. Smokey Eyes und andere dunkle Töne passen eher in einen Nachtclub, wenn Sie ein Brautkleider und Abendkleider Lang anziehen, als auf eine Hochzeit. Außerdem wirken die Augen dadurch kleiner. Auch auf zu bunte, knallige Farben sollest Du beim Braut-Makeup verzichten. Helle Braun-, Beige-, Gold- und Rosé-Töne eignen sich hingegen wunderbar und vergrößern die Augen optisch. 9 Für einen frischen und rosigen Teint wählst Du am besten RougeTöne in Peach und Rosé. Klopf den gepuderten Pinsel vor dem Auftragen auf dem Handrücken ab. Wenn Du Dich